Workshop “Perspektiven zeichnen”

Im Rahmen des Projekts „Galerie am Bauzaun“ bereiten wir uns auf das Thema der Ausstellung – „Traumhäuser“ – vor. Ein Traumhaus in einer komplexen Umgebung darzustellen, ist gar nicht so einfach, deshalb benötigen wir erstmal grundlegendes Wissen dafür. Wir lernen einige Begriffe wie Horizont, Fluchtpunkt, Raum, Perspektive etc. kennen und anschließend üben, üben, üben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Papier DIN A4, Bleistifte, Radiergummi, Lineal.

Es besteht danach die Möglichkeit, ein Stück PVC-Plane (DIN A3) mit nach Hause zu nehmen, um darauf ein Traumhaus für Ausstellung der „Galerie am Bauzaun“ zu malen.

Die Teilnahme kostet 10,- Euro, ermäßigt 6,- Euro. Bitte passend in bar mitbringen! Anmeldung im Nachbarschaftstreff Karlingerstraße bis 4. April unter Tel. 0170/2164863 oder per E-Mail: karlinger-treff@ag-buhlstrasse.de.

Bild vom Freepik (c)